CAS Betriebsführung für Apotheker/innen (neues Studiengangreglement in Planung)
Certificate of Advanced Studies

Der Kurs behandelt die Schwerpunktthemen Führung, Personalmanagement und Betriebswirtschaft in der (Offizin-)Apotheke. Praxisbeispiele und Vertiefungsarbeiten geben einen realistischen Bezug zum Apothekenalltag. Coaching als Entwicklungselement begleitet den Kurs in den meisten Themenblöcken. Lerneinheiten: Mitarbeiterführung und Selbstführung, Kommunikation und Konfliktmanagement, Teamführung und Teamentwicklung, Führungscoaching, Personalmanagement, Unternehmen und Umwelt, Marketing, Rechnungswesen und Controlling.

Zweijährige Weiterbildung, verteilt auf 8 Blockseminare zu je 2 bis 3 Tagen
Zu jedem Block wird eine Aufgabe gestellt, die im Praxisumfeld individuell zu lösen und als schriftlicher Bericht im Sinne der Leistungsüberprüfung abgeliefert beurteilt und besprochen wird.

Der Studiengang wird parallel in Deutsch und Französisch geführt.

Fachpersonen mit pharmazeutisch-naturwissenschaftlichem Hintergrund, die in (öffentlichen) Apotheken oder pharmazeutischen Unternehmungen tätig sind. Teilnahmevoraussetzungen sind ein Hochschulabschluss auf Diplom- bzw. Masterstufe in Pharmazie oder Naturwissenschaften oder ein gleichwertiger Ausbildungsstand und praktische Berufserfahrung in einer Apotheke.

  • Dr. Urs Mathis
  • Prof. Dr. Stefan Mühlebach

Dr. Urs Mathis
Leiter Aus- und Weiterbildung Retail
GaleniCare Management AG
Untermattweg 8
CH-3027 Bern

Tel. +41 58 852 84 80
urs.mathis@galenicare.com

Prof. Stefan Mühlebach, PhD
University of Basel, Department of Pharmaceutical Sciences
Division of Clinical Pharmacy & Epidemiology
Hospital Pharmacy
Spitalstrasse 26
CH-4031 Basel

Tel. +41 58 851 80 00
stefan.muehlebach@unibas.ch

CHF 8'400
Die Blockseminare finden in Seminarhotels im Grossraum Bern-Freiburg statt. Die Studiengangkosten beinhalten keine Verpflegungs- und Übernachtungskosten und gehen zu Lasten der Teilnehmenden.

Departement Pharmazeutische Wissenschaften der Universität Basel, Abteilung Klinische Pharmazie und Epidemiologie

in Zusammenarbeit mit GaleniCare Management AG

Kursdauer 2 Jahre, nächste Durchführung 2019

nach oben